• Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIn
  • Blogger
  • Xing
Jagd & Natur

Jagd & Natur

Die Jagd steht heute mehr denn je in der Kritik. Aber über die Jagd reden, und den Mitmenschen erklären, was Jagd ist und was nicht, sollten am besten jene, die selber jagen. Als passionierter Bündner Jäger und Obmann in einem zürcherischen Jagdrevier biete ich Schulen, Vereinen, Naturfreunden, Forstämtern und anderen interessierten Gruppen Informationslektionen und -anlässe zum Thema Jagd und Natur an.

Was bringt die Jagd der Natur und Gesellschaft? Abgesehen davon, dass Jagd ein gesetzlicher Auftrag ist, sorgen Jägerinnen und Jäger für eine gesunde Wildpopulation und Artenvielfalt. Mit der Jagd werden Wildbestände reguliert, ohne sie zu gefährden; so werden Schäden in Wald und Flur verhütet. Jäger setzen sich für die Erhaltung von jagdbaren und bedrohten Tierarten ein; sie schützen und pflegen Lebensräume und bringen Ungleichgewichte ins Lot, die der Natur schaden würden. Jägerinnen und Jäger sind intensiv mit der Natur und ihren Bewohnern vertraut – und gerade weil sie die heimische Fauna bejagen und sie nachhaltig nutzen, können sie der Bevölkerung ein ganzheitliches Naturverständnis näherbringen.

Interessiert? Gerne informiere ich sie über mögliche naturbezogene Umweltbildung.

Communtia GmbH, Buckstrasse 28b, CH-8426 Lufingen-Augwil 
T +41 79 407 93 10, kontakt@remove-this.communtia.ch